Die Rheintöchter sagen auf Wiedersehen

Voller Trauer und schweren Herzens haben die aktuellen Chorsängerinnen beschlossen, die Rheintöchter erst einmal aufzulösen.

Wir bedanken uns bei den Gründerinnen, bei allen Sängerinnen im Laufe der Jahre, bei unserer langjährigen Regisseurin Renate, bei den Chorleiterinnen, die die Rheintöchter über die Jahre begleitet haben, bei allen Unterstützer*innen, bei allen Fans und bei den Chören der Stimmfusion, in Köln und darüber hinaus.

Die Homepage, die Facebook-Seite und den Namen werden wir erst einmal erhalten. Wir verbinden damit die Hoffnung, diese weitergeben zu können. Vielleicht werden sich nachdem etwas Zeit vergangenen ist Sängerinnen finden, die die Rheintöchter wieder aufleben lassen wollen. Und so sagen wir an dieser Stelle: Auf Wiedersehen.